(SYR) Shukree

Shukree.jpg

Wir haben Shukree als Zuschauer beim Winterwirbel 2016 in Hamburg kennen gelernt. Er kam mit einer gemeinsamen Freundin zusammen und hat bei uns couch gesurft. Shukree hat eigentlich nicht viel getanzt, obwohl es ein Balfolk-Festival war. Aber, wenn nach den Konzerten die Sessions los gingen, war er mit seiner Saz nicht mehr von der Bühne zu denken. Shukree kommt aus Syrien und beschreibt uns sein Land so:

 
Über welches Land schreibst du?: Kurdistan, genau genommen über den syrischen Teil. Da wurde ich nämlich geboren.

 

Was ist dein Lieblingsbuch?: Mem û zîn. Es ist von Ehmedê Xanî geschrieben und schon mehr als 300 Jahre alt. Es ist ein Drama, bei dem es um ein Liebespaar geht, die sich nicht treffen können.

dsc_7085-2

 
2. Was ist dein Lieblingslied?:

Ez şahim delala min von Nizamettin Aric

 
3. Was ist ein guter Film aus deinem Land?:

In meiner Landessprache heißt der Film „Bêkes“.

Aber in den deutschen Kinos ist er unter „Bekas“ rausgekommen. Hier ist ein Trailer.

 

 

4. Welches Essen aus deinem Land isst du am liebsten?:

Kufte û xewre (Kufta und Chura)

 

5. Mit welchem Satz/ Wort auf in deiner Sprache kann ein Reisender die Einheimischen beeindrucken?:

Zor sipas!

Auf Deutsch heißt es: “ vielen Dank!“

6. Warum sollen Menschen in dein Land reisen?: Es ist ein sehr schönes Land und hat sehr viele freundliche Menschen. Das Wetter hingegen ist eher moderat.